Seite wählen

Felix George

Yoga-Lehrer, Achtsamkeits-Coach und Inspirateur

Mehr über mich

Felix ist Mittte 30 und praktiziert seit mehr als 10 Jahren Achtsamkeit. Nach mehreren psychischen Krisen fanden Buddhismus und Achtsamkeitspraxis zu ihm, um seine Lebensqualität zu steigern.

Er arbeitete als Toxikologe und später als Lehrer für Naturwissenschaften für junge Erwachsene, bevor er beschloss Achtsamkeit in der Gesellschaft zu verbreiten.

Mit dem Ziel, einen achtsamen Raum inmitten des hektischen Alltags zu schaffen, eröffnete er 2018 ein Yoga-Café im Zentrum seiner Heimatstadt Dresden. Dort bietet er regelmäßig Yogastunden sowie Meditationskurse an.

Seine Schüler sind dankbar für seine Geduld, seine beruhigende Ausstrahlung und die achtsame Art, mit der er durch seine Klassen führt.

Felix liebt seinen Hund, das Tanzen und ist neugierig darauf, Menschen aus aller Welt zu treffen, um sich mit ihnen zu verbinden und Erfahrungen zu teilen.

Über mich Achtsamkeit Felix George

Acht•sam•keit, die

<< innere Einstellung und Bereitschaft, das wahrzunehmen, was einem begegnet >>

Achtsamkeit ist für mich ein ganzheitliches Konzept, welches jeder Mensch in sein Leben integrieren kann. Dabei gibt es keine Bewertung, kein richtig oder falsch und auch keine Vergleiche untereinander.

Jeder Mensch ist meiner Meinung nach in der Lage ein achtsames Leben zu führen. Dabei gibt es so viele Varianten der Achtsamkeitspraxis wie Menschen auf unserem Planeten.

Wenn du mehr über meine Achtsamkeitspraxis und meine Angebote wissen möchtest, schau doch mal hier vorbei der besuche einen meiner Workshops.

Felix George Achtsamkeit Yoga Meditation
Felix George Achtsamkeit Yoga Meditation
Felix George Achtsamkeit Yoga Meditation